Nasenspray Abhängigkeit

Was kann man gegen eine Nasenspray Abhängigkeit machen?

Die Definition von Abhängigkeit lautet wie folgt:

Unter Abhängigkeit oder Sucht versteht man das zwanghafte Bedürfnis bzw. den unwiderstehlichen Drang nach einem bestimmen Stimulus (Reiz), z.B. einer chemischen Substanz (Droge).

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Abhängigkeit
abschwellendes Nasenspray
abschwellendes Nasenspray – hilfreich bei Erkältung oder Allergie

Ob diese Definition auf Nasensprays anzuwenden ist, ist umstritten. Es ist jedoch auf jeden Fall möglich, eine Toleranz gegenüber bestimmten Nasensprays zu entwickeln. Nach einigen Tagen der Anwendung eines abschwellenden Nasensprays können Ihre Nasenschleimhäute tolerant – oder weniger empfindlich – auf die Wirkung des Medikaments reagieren. Es kann sein, dass Sie mehr und mehr von dem Nasenspray verwenden, um die Verstopfung zu lindern. Es kann sein, dass sich die Verstopfung verschlimmert hat, nachdem Sie das Nasenspray abgesetzt haben. Dies ist keine Abhängigkeit im eigentlich Sinn, sondern wird „Rebound Nasenverstopfung“ genannt.

Eine der häufigsten Patientenbeschwerden in HNO-Praxen ist eine chronische nasale Obstruktion oder eine „verstopfte“ Nase. Die Unfähigkeit, durch die Nase zu atmen, kann Sie wirklich unglücklich machen. Eine nasale Verstopfung kann genauso unangenehm sein wie eine laufende Nase, und oft sind die Ursachen die gleichen. Eine verstopfte Nase kann durch eine Erkältung oder Grippe, eine Allergie gegen Staub, Pollen oder Tierhaare oder eine nicht allergische Entzündung der Blutgefäße in Ihrer Nase (vasomotorische Rhinitis) verursacht werden. Diese tritt auf, wenn sich die Blutgefäße in der Nase als Reaktion auf Bewegung, kalte Luft, scharfes Essen oder sogar Stress erweitern.

Eine Reihe von Medikamenten kann auch Ihre Nase und Ihren Rachen austrocknen, was zu einer nasalen Verstopfung führt. Dazu gehören:

  • abschwellende Nasensprays
  • Diuretika
  • Medikamente gegen Angstzustände
  • Antibabypillen
  • Medikamente gegen erektile Dysfunktion
  • Betablocker

Seltener kann eine nasale Verstopfung durch eine Verformung der knöchernen Trennwand zwischen den beiden Nasenkammern (Nasenscheidewand) oder durch eine Wucherung im Nasengang, z. B. einen Nasenpolypen, entstehen. Kinder können auch einen Fremdkörper in die Nase bekommen, der zu einer Verstopfung führt.

Medikamente bei Erkältung
Erkältungsmedikamente, u.a. abschwellendes Nasenspray

Wie Sie sehen können, gibt es mehrere mögliche Ursachen für dieses Problem, jedoch ist der übermäßige Gebrauch von rezeptfreien Nasensprays eine der häufigsten Ursachen für eine verstopfte Nase. Die Leute fangen typischerweise an, sie bei einer Erkältung oder einem Allergieausbruch zu verwenden. Es gibt auch sehr viele Menschen, die Nasensprays schon jahrelang verwenden.

Es gibt eine Vielzahl von Markennamen für andere Nasensprays wie z. B.: nasic Nasenspray, ratiopharm Nasenspray, Olynth Nasenspray, und Otriven Nasenspray, Nasivin Nasenspray. Die chemischen Namen sind Xylometazolin, aber auch Oxymetazolin, bei ausländischen Nasensprays auch manchmal Phenylephrin.

Leider verursachen diese Nasensprays Probleme, wenn sie länger als drei bis vier Tage verwendet werden, da sie typischerweise die Rebound-Verstopfung verursachen. Die Medikamente bewirken im Grunde, dass sich die winzigen Blutgefäße in den Schleimhäuten zusammenziehen, was zu einer vorübergehenden Schrumpfung der Nasenschleimhaut und damit zu einer besseren Atmung führt. Nach einigen Tagen werden die Blutgefäße jedoch wieder stark verengt, wenn das Medikament nachlässt. Dies führt dazu, dass Sie alle paar Stunden ein Nasenspray verwenden müssen.

Wenn Sie eine Rebound-Verstopfung (eine Toleranz gegenüber abschwellenden Nasensprays) entwickeln, ist das nicht von Dauer. Ein „kalter Entzug“ ist offensichtlich die schnellste und einfachste Methode; allerdings kann dies für manche Menschen unwirksam sein. Wenn Sie zu diesen Menschen gehören, können Sie mit Ihrem Arzt über andere Methoden zur Verringerung der Nasenverstopfung sprechen, wie z. B. verschreibungspflichtige abschwellende Mittel, Kochsalzlösung-Nasensprays oder Steroid-Nasensprays.

Diese Medikamente verursachen keine erneute Verstopfung, allerdings muss man sich vor den möglichen Nebenwirkungen dieser Medikamente in Acht nehmen. Die abschwellenden Mittel müssen eine Woche nach der letzten Dosis des Nasensprays abgesetzt werden. Ein Absetzen des Nasensprays kann ebenfalls wirksam sein.

Salzwasser-Nasenspray
Salzwasser-Nasenspray unterstützt beim beim schrittweisen Ausstieg

HNO-Spezialisten empfehlen, die tägliche Dosis in Drei-Tages-Schritten um eine Dosis zu verringern, bis Sie die Sprays allmählich ganz abgesetzt haben. Bei schweren Rückstauungen ist es am besten, die Dosis auf einer Seite der Nase zu reduzieren. Dadurch können Sie zumindest durch eine Seite der Nase gut atmen.

Auch die Zugabe eines Salzwasser-Nasensprays, drei bis vier Sprühstöße, sechs bis acht Mal am Tag, hilft, die geschwollenen Membranen zu befeuchten und die Verkrustungen zu lösen, die mit der chronischen Verwendung von Nasenspray verbunden sind.

Ist eine Nasenverstopfung gefährlich?

Obwohl eine nasale Verstopfung für die meisten älteren Kinder und Erwachsenen nur ein Ärgernis ist, kann sie bei Säuglingen ernst sein. Babys, die in den ersten Lebensmonaten verstopft sind, haben Schwierigkeiten beim Stillen und können Atemprobleme bekommen. Wenn Ihr Kind jünger als 3 Monate ist, sollten Sie bei den ersten Anzeichen einer Erkrankung Ihren Kinderarzt aufsuchen. Sie können die Nasenverstopfung eines älteren Babys in der Regel behandeln, indem Sie ihm viel Flüssigkeit geben, die Luft in Ihrer Wohnung befeuchten, die Nase des Babys absaugen und salzhaltige Nasentropfen oder eine selbstgemachte Nasenspülung aus 1/4 bis 1/2 Teelöffel Salz gemischt mit 2 Tassen warmem Wasser verwenden.

Was hilft bei Nasenverstopfung?

Versuchen Sie diese Maßnahmen, um die verstopfte Nase zu lindern: Dampf. Eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Verstopfung zu lösen, ist das Einatmen von Dampf aus einer heißen Dusche oder einem Luftbefeuchter. Flüssigkeiten. Trinken Sie viel Flüssigkeit, z. B. Wasser, Saft oder Tee, um den Schleim zu verdünnen. Vermeiden Sie koffeinhaltige Getränke, die eine Dehydrierung verursachen und Ihre Symptome verschlimmern können. Hühnersuppe. Das Essen jeder Art von Suppe ist beruhigend, aber es hat sich gezeigt, dass der Verzehr von Hühnersuppe den Transport von Schleim durch die Nasengänge beschleunigt.

Diese hilft, die Verstopfung zu lindern und die Zeit zu begrenzen, in der die Viren mit der Nasenschleimhaut in Kontakt kommen. Salzwasser. Verwenden Sie ein Salzwasser-Nasenspray oder bereiten Sie Ihre eigene Salzwasserlösung zu, indem Sie 1/4 bis 1/2 Teelöffel Salz mit 2 Tassen warmem Wasser vermischen. Beides kann sehr effektiv bei der Linderung von Verstopfung sein.

Nasenpflaster

Hier finden Sie Nasenpflaster, die Sie über den Nasenrücken legen. Diese Streifen öffnen die Nasengänge, so dass Sie freier atmen können.

Nuonove Nasenpflaster gegen Schnarchen, Nasenstrips für Sportler

Premium-Qualität, diese Nasenpflaster werden verwendet, um die Nasenatmung zu erleichtern. Bei nächtlicher …
Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtVon der Wunschliste entfernt 0
Hinzufügen zum vergleichen
11,99 
6.5
Nasenpflaster mittel x60 | Sleepeze Remedies® Nasenstrips stoppen das Schnarchen und helfen Ihnen direkt durch die Nase…

Nasenpflaster mittel x60 | Sleepeze Remedies® Nasenstrips stoppen das Schnarchen und helfen Ihnen direkt durch die Nase…

★ Wollen Sie aufhören zu schnarchen? Würden Sie Ihrem Partner gerne einen ruhigen Schlaf gönnen? Verbessern Sie Ihre …
Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtVon der Wunschliste entfernt 0
Hinzufügen zum vergleichen
14,99 

Nasendilatator

Nasendilatatoren wirken ähnlich wie Nasenpflaster, unsere Tests zeigen sogar eine bessere Wirksamkeit als bei Nasenpflastern. Sie werden vor allem Nachts in die Nase eingeführt und sorgen aufgrund ihrer Form für eine Weitung der Nasenflügel und damit einer besseren, freieren Atmung.

8
Nasivent Tube Plus Premium Nasendilatator – Nasenspreizer

Nasivent Tube Plus Premium Nasendilatator – Nasenspreizer

Premium-Produkt: Der neu entwickelte Nasivent Tube Plus wird weltweit zur Verbesserung der Nasenatmung und zur …
Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtVon der Wunschliste entfernt 1
Hinzufügen zum vergleichen
19,95 
8
Nasivent Sport – Premium Nasendilatator Nasenspreizer

Nasivent Sport – Premium Nasendilatator NasenspreizerUnser Tipp

Der erste Dilatator, der ausschließlich für den Sport entwickelt wurde. Laufen, Radfahren , Laufen, Langlauf, …
Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtVon der Wunschliste entfernt 1
Hinzufügen zum vergleichen
22,95 
8.3
RESPIRfix Sport Nasendilatator, Latex-frei für Allergiker mit Silikon, 2 Stück, Größe M/L

RESPIRfix Sport Nasendilatator, Latex-frei für Allergiker mit Silikon, 2 Stück, Größe M/L

Nach vielen Jahren der Forschung und des Testens mit verschiedenen Formen und Materialien ist Respirfix® geboren, der …
Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtVon der Wunschliste entfernt 0
Hinzufügen zum vergleichen
23,95 

Nasenspreizer

Nasenspreizer funktionieren genau wie Nasendilatatoren über die Druckausübung auf die Nasenflügel aus dem Innern der Nase. Sie sind leicht anders aufgeabaut und haben keine Tubus-förmige Form.

8.5
AIRMAX® Sport Nasendilatator (kleine Größe S) – freie Nasenatmung beim Sport

AIRMAX® Sport Nasendilatator (kleine Größe S) – freie Nasenatmung beim Sport

Was ist der Airmax Sport? Der Airmax ist ein Nasendilatator, der die engste Stelle der Nase erweitert, so dass der …
Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtVon der Wunschliste entfernt 0
Hinzufügen zum vergleichen
19,90 
8.5
AIRMAX® Testpaket | Nasendilatator für eine leichtere Nasenatmung & gegen Schnarchen (Größe S & M)

AIRMAX® Testpaket | Nasendilatator für eine leichtere Nasenatmung & gegen Schnarchen (Größe S & M)Best Seller

Airmax® Classic Nasen-Dilatator zur Erleichterung der Nasenatmung bei einer verstopften Nase.Produkt-Beschreibung …
Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtVon der Wunschliste entfernt 0
Hinzufügen zum vergleichen
12,75 
8.5
Magnetischer Schnarchstopper – Premium Nasenclip Nasenspreizer für eine freiere Atmung

Magnetischer Schnarchstopper – Premium Nasenclip Nasenspreizer für eine freiere Atmung

Sicher und hochwertig: 100 % Lebensmittelqualität. Verwenden Sie ein ultra-weiches, rutschfestes, brandneues …
Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtVon der Wunschliste entfernt 0
Hinzufügen zum vergleichen
23,56 

Abschwellende Medikamente

Seien Sie vorsichtig mit rezeptfreien abschwellenden Medikamenten. Wenn sie länger als zwei oder drei Tage eingenommen werden, können sie die Verstopfung sogar verschlimmern. Alle abschwellenden Mittel – ob als Tablette oder als Nasenspray – können eine stimulierende Wirkung haben und bei manchen Menschen den Blutdruck erhöhen. Kinder sollten sie nicht verwenden. Es gibt keine Beweise dafür, dass sie bei Kindern wirken, und sie können ernsthafte Nebenwirkungen haben.

Sanftere Optionen wie Dampf, Nasenspülungen und Atemstreifen sind effektiver und haben keine Nebenwirkungen. Wenn Sie keinen Erfolg bei der Linderung Ihrer Nasenverstopfung haben, kann ein Besuch bei einem HNO-Arzt notwendig sein. Sie sind in der Regel in der Lage, das Absetzen von Nasensprays mit verschreibungspflichtigen Medikamenten zu erleichtern. Sie werden auch sorgfältig nach der zugrunde liegenden Ursache für die Verstopfung der Nase suchen, die den Bedarf an Nasensprays überhaupt erst verursacht hat.

Probleme wie anatomische Obstruktion, Nasenallergien, chemische Überempfindlichkeiten oder chronische Sinusitis sind oft die Ursache und können effektiv behandelt werden. Wenn Sie also das nächste Mal zu einem rezeptfreien Nasenspray greifen wollen, seien Sie vorsichtig, denn eine Gewöhnung an Nasensprays kann sehr unangenehm werden.

Und nun noch zuletzt ein Videos mit Hintergründen und Tipps vom Apotheker.

      Nasendilatator.de Schnarchstopper
      Logo
      Aktivieren Sie die Registrierung in den Einstellungen - allgemein
      Artikel vergleichen
      • Gesamt (0)
      Vergleichen Sie
      Einkaufswagen